Dragons Treasure

Ihr bevorzugt die älteren Merkur Spiele? Ihr sucht ein Slot-Games, welches ihr aus den stationären Spielotheken kennt? Dann dürfte für euch der Dragons Treasure Automat eine Top-Auswahl sein. Warum? Ganz einfach – er gehört zu den ältesten, bekannten Merkur-Online Spielen. Wir haben uns den Spielautomat für euch folgend im ausführlichen Test näher angeschaut. In unserem Erfahrungsbericht haben wir euch alle Special-Funktionen sowie die damit verbundenen Gewinnmöglichkeiten zusammengestellt.

Thema und Geschichte

Merkur entführt euch ins Reichen der Sagen, sprich in eine kleine Märchenwelt. Im Mittelpunkt des Online Slots stehen die beiden Helden Siegfried und Hagan. Die beiden Männer kämpfen, wie sollte es anders sein, gegen den Drachen. Die drei Hauptsymbole sind für das Gaming nach unseren Erfahrungen besonders wichtig. Das Schwert und das vor allem die Schatztruhe bringen euch beim Spielen ebenfalls noch mehr als überdurchschnittliche Ausschüttungen.

Dragons-treasure-automatenspiel

Der Dragons Treasure Spielautomat gehört zu den älteren Merkur Games im World Wide Web. Die Erstveröffentlichung des Slots datiert aus dem Juni 2011.

Features

Dragons Treasure – na klar, der Drachen ist das wichtigste Wesen auf den Reels. Er kann nicht nur für Gewinne sorgen, er ist gleichzeitig mit einem Doppel-Special versehen. Dies heißt der Dragon fungiert als Wild- und als Scatter-Symbol in einer Person. Der Drachen verwandelt sich auf den Reels in jedes beliebige Bild, um die Gewinnreihen aufzufüllen. Erscheint er mindestens drei Mal auf den Walzen geht’s für euch mit zehn Free Spins weiter. Vor dem Start der Freirunden dürft ihr ein zusätzliches Symbol auswählen, welches sich dann beim Erscheinen während der Freispiele immer auf dem kompletten Reel ausdehnt.

Zusätzliche Free Spins könnt ihr nicht hinzugewinnen. Die neue Funktion ist nach unserer Erfahrung erst in der Dragons Treasure 2 Version implantiert.

Wie es sich für einen typischen Merkur-Spielautomaten gehört, könnt ihr die erspielten Gewinne natürlich noch mehrmals vermehren. Wer ein glückliches Händchen hat, kann seine Profite an der Risikoleiter nach oben katapultieren. Wer es einfach mag, setzt auf die 50:50 Chance, sprich auf das rot-schwarze Kartenrisiko.

Dragons-treasure-slot

Wie spielt man am Dragons Treasure Spielautomaten online?

Gespielt wird am Automat auf fünf Walzen mit jeweils drei Walzen. Ihr habt also das typische 5×3 Gameplay vor euch. Der Slot hat „nur“ fünf Gewinnlinien. Die Auszahlungswege sind unverstellbar. Im Bedienermenü könnt ihr lediglich den Spielbetrag anpassen sowie die Autoplay- bzw. die Einzelstart-Funktion wählen. Habt ihr einen Profit erspielt, werden die Gamble Funktionen in der Menüleiste zugeschalten.

Ihr seid euch nicht sicher, ob ihr sofort mit Echtgeld eurer Glück herausfordern wollt? Dann nutzt vorab den Dragons Treasure kostenlos. Jedes gute Merkur Casino hat das Spiel im Funmodus für euch parat. Ihr müsst den Spielautomat lediglich laden und könnt sofort loslegen.

Wie gewinnt man am Dragons Treasure Slot?

Wer gewinnen will, muss zwei oder drei identischen Symbol-Bilder auf einem Auszahlungsweg haben. Die höchsten Ausschüttungen habt ihr logischerweise, wenn fünf Gleiche vor euch erscheinen.

Dragons-treasure-gewinn

Wesentlich für den Profit ist der vorher eingesetzte Echtgeld-Einsatz. Pro Payline muss ein Cent investiert werden, heißt – ihr seid bereits mit 0,05 € im Spiel. Der Maximaleinsatz der Slotmaschine ist auf 20 Euro begrenzt. Im besten Fall gibt auch der Merkur-Slot das 2.000fache eurer Spielsumme als Gewinn retour.

Dragons Treasure Gewinnmöglichkeiten und Gewinnlinien

Kommen wir nochmals zu den Dragons Treasure Symbolen. Jedes Bild hat einen andere Wertigkeit.

In unserer Tabelle haben wir euch alle Spielsymbole zusammengestellt, inklusive der Auszahlungswerte, einem angenommenen Einsatzbetrag von einem Euro.

Symbol2x3x4x5x
Drachen2,00 €20,00 €200,00 €
Siegfried2,00 €20,00 €200,00 €1.000,00 €
Hagan1,00 €8,00 €80,00 €400,00 €
Schatztruhe1,00 €6,00 €20,00 €150,00 €
Schwert1,00 €6,00 €20,00 €150,00 €
A und K1,00 €8,00 €30,00 €
Q, J und 101,00 €5,00 €20,00 €

Die fünf möglichen Paylinien-Ausschüttungen pro Spin werden zu einem Gesamt-Gewinnbetrag zusammengerechnet.

RTP und Volatilität

Wie hoch ist eure rechnerische Gewinnchance? Der Spielautomat hat einen testierten RTP-Wert von 95,56 Prozent. Für einen „alten“ Slot ist die Auszahlungsquote nicht unüblich, im Vergleich zu den neusten Video Slots der Branche aber nicht wirklich konkurrenzfähig. Es ist kein Geheimnis, dass die New Generationen Automaten nahezu alle über der 96%-Linie angesiedelt sind.

Erschwerend kommt für die Freizeitspieler hinzu, dass der Dragons Treasure Slot eine hohe Varianz hat. Die Ausschüttung am Automat sind zwar summarisch recht hoch, es kann aber sein, dass ihr beim Online-Gaming längere Phasen ohne Gewinn zu überstehen habt. Empfehlenswert ist es daher, dass Dragons Treasure Spiel mit einem sehr stabilen Bankroll zu beginnen.

Boni

Dragons Treasure Freispiele ermöglichen euch das kostenlose Echtgeldspiel. Im Slot-Review müssen wir an dieser Stelle aber fairerweise eine kleine Einschränkung anfügen. Wirklich viele Promos, in denen die Slotmaschine einbezogen wird, gibt’s nach unseren Erfahrungen nicht. Wer Gratis Spins am Spielautomat sucht, dürfte nur in wenigen Online Casinos fündig werden. Wenn überhaupt, dann sind die Aktionen im Freispielkalender der Anbieter zu finden, heißt – nur für jeweils einen Tag verfügbar.

Der Mix zwischen hoher Volatilität und niedriger Auszahlungsquote wirkt sich positiv auf das Verhalten beim Casino Bonus aus. Der Slot trägt immer und in jedem Casino vollwertig zum Erreichen der Rollover Vorgaben bei.

Fazit

Siegfried und Hagan sind zwar etwas in die Jahre gekommen, sie können aber noch immer begeistern, keine Frage. Der Merkur Slot verdient optisch und soundtechnisch eine sehr gute Note. Die Zusatzfunktionen sind im Dragons Treasure Test eher als „normaler“ Standard anzusehen, bei einer alten Slotmaschine aber nicht unüblich.

Positiv ist die 100%ige Bonus-Relevanz herauszustellen, dank des Zusammenspiels zwischen Volatilität und Auszahlungsquote. Fünf Paylinien sind nicht schlecht, wobei der eine oder andere zusätzliche Gewinn-Weg dem Slot zusätzliche Rasanz verleihen würde,

  • Der Online Slot auf einem Blick
  • Provider: Merkur
  • Veröffentlichung: 22. Juni 2011
  • Gameplay: 5×3
  • Gewinnlinien: 5
  • Mindesteinsatz: 0,05 €
  • Maximaleinsatz: 20,00 €
  • Maximaler Gewinn: 2.000 x Einsatz
  • Auszahlungsquote: 95,56 %
  • Volatilität: hoch

FAQ